Ein Modul der Weiterbildungsreihe
Heilpädagogische Autismus-Beratung für Entwicklung und Teilhabe

Das Evaluationsmodul dient der Darstellung und Reflexion des eigenen Kompetenzerwerbs im Verlauf der Weiterbildungsreihe. Hierfür reichen Sie vorher eine schriftliche Abschlussarbeit (10-15 Seiten) über einen Praxisfall ein. Die Abschlussarbeit präsentieren Sie vor der Gruppe (max. 30 Min.), im Anschluss daran erfolgt eine gemeinsame Diskussion und Reflexion.

Eine vom BHP beauftragte Person nimmt daran teil.

Das EAH Zertifikat „Heilpädagogische Autismus-Beratung für Entwicklung und Teilhabe“ umfasst 98 Unterrichtseinheiten Präsenz vor Ort. Das entspricht 5 EAH Credits.


Kurs-Nr.: 20 W 7.7
Evaluationsmodul

ReferentIn:
Prof. Dr. Jens Jürgen Clausen | Uschi Vocke
Termin:
Neuer Termin
Freitag, 06. November 2020, 13:00 – 20:00 Uhr
Umfang:
14 Einheiten
Anmeldung bitte bis:
15. September 2020
Zielgruppe:
Heilpädagoginnen und Heilpädagogen
Teilnehmerzahl:
8
Verpflegung:
Mittagessen und Getränke sind in den Kosten enthalten
Veranstaltungsort:
Bruchsal
Kosten:
BHP Mitglieder 290,00 € | bis 01.01.2020: 275,00 €
Nichtmitglieder 375,00 € | bis 01.01.2020: 360,00 €