Eine eigene heilpädagogische Praxis zu eröffnen und zu betreiben reizt viele Heilpädagoginnen und Heilpädagogen. Dabei sollte jeder Einstieg in eine eigene Praxistätigkeit gut überlegt und vorbereitet sein.

Die angebotene Weiterbildung gibt einen umfassenden Einblick in die Planung und Gründung einer Heilpädagogischen Praxis und informiert praxisnah über die wichtigsten Schritte vor und während einer Gründungsphase. Zudem erhalten die Teilnehmenden einen Überblick über die ausgebauten Unterstützungsmöglichkeiten und Angebote für selbstständige Heilpädagoginnen und Heilpädagogen durch den BHP. Zur Vorbereitung wird den Teilnehmenden empfohlen, die BHP Publikation „Selbstständig als Heilpädagogin / Heilpädagoge“ zu lesen.

Sie haben die Möglichkeit, sich folgende Kompetenzen zu erarbeiten:

  • Die eigene Motivation, die persönlichen und fachlichen Voraussetzungen einordnen,
  • den Aufbau einer Praxis planen (Orientierungs-, Konzeptions-, Gründungs- und Eröffnungsphase),
  • unterschiedliche Möglichkeiten der Praxisführung und -gestaltung kennen,
  • den eigenen Kostensatz sowie die Gründungskosten kalkulieren,
  • die notwendigen Schritte zur Bedarfserhebung und Praxiseinführung in den Markt entwickeln,
  • die Praxis nach außen darstellen (z. B. Werbeflyer, Internetauftritt),
  • Überblick über die sozialrechtlichen Bezüge, Steuer- und Versicherungsaspekte sowie über Datenschutz und Schweigepflicht erhalten,
  • einen Plan zur Verhandlungsführung und der Erstellung einer Leistungsvereinbarung mit den Kostenträgern entwickeln,
  • Angebote des BHP für selbstständige Heilpädagoginnen und Heilpädagogen kennen.

 

Kurs-Nr.: 18  E 31
Planung und Gründung einer Heilpädagogischen Praxis

Referentin: Carola Dunst
Termin: Samstag, 13. Oktober 2018, 10:00 – 18:00 Uhr | Sonntag, 14. Oktober 2018, 09:00 – 12:30 Uhr
Umfang: 12 Einheiten
Anmeldung bitte bis: 07. September 2018
Zielgruppe: Heilpädagoginnen und Heilpädagogen
Teilnehmerzahl: 16
Unterkunft: ist in den Kosten nicht enthalten
Verpflegung: Mittagessen und Getränke sind in den Kosten enthalten
Veranstaltungsort: Würzburg (a)
Kosten:
BHP Mitglieder 205,00 € | bis 01.07.2018: 190,00 €
Nichtmitglieder 255,00 € | bis 01.07.2018: 240,00 €

 

Selbstständig als Heilpädagogin / Heilpädagoge bestellbar im BHP Verlag (www.bhpverlag.de)